Festival der Regionen 2007

Stand: 19.11.2017

 

Floating Maze
Schwimmendes, begehbares Labyrinth im Elisabethsee
Pyhrn-Eisenwurzen Ortsspezifische Kunst

    Künstlerskizze

Die im Laufe der Geschichte mit vielfältigen Bedeutungen aufgeladene Labyrinthform wird von Peter Sandbichler als begehbares Wegesystem in den Elisabethsee gesetzt. Die Einfachheit und Alltäglichkeit der Materialien (Baumstämme, Kanister, Autoschläuche, Leergebinde etc.) und die Möglichkeit zur spielerischen Nutzung der Installation konterkarieren die Strenge der Form und unterstreichen die Intention mit den Mitteln des Künstlers einen Beitrag zu alltäglichen und sozialen Begegnungsformen zu leisten.

Beteiligte:
Aufbau Jakob Breitwieser
Aufbau Bettina Lindorfer
Aufbau Kulturverein INOK - Thomas Christoph Wasserbauer
Produktion, Organisation Susanne Posegga
Produktion, Organisation Maria Richle
ProjektträgerIn Peter Sandbichler

Orte:
A-4572 St. Pankraz

Termine:
23.06.2007, 11:00 bis 08.07.2007, 19:00, Elisabethsee


  
  
[ zurück ]