Festival der Regionen 2007

Stand: 22.09.2017

 

Leseraum
Ein umgebauter Hochsitz als Rückzugs-Ort mit kritischer Bibliothek
Pyhrn-Eisenwurzen Ortsspezifische Kunst

        

Heidrun Holzfeinds Leseraum nimmt ein vertrautes Bild aus der heimischen Landschaft auf, um es künstlerisch und praktisch zu transformieren. In der Gestaltung verknüpfen sich lokale Anspielungen, Versatzstücke der internationalen Moderne und Referenzen zu Konstruktivismus und Minimal Art. Assoziiert man den traditionellen Hochsitz mit martialischen, meist männlichen, Freizeitvergnügungen, eröffnet die silberfarbene und teilverspiegelte Installation einen Denk- und Rückzugsraum, in dem die Lektüre theoretischer Literatur zu Feminismus, Migration und Globalisierung ebenso möglich ist, wie eine zeitgemäße Form des temporären Abstandnehmens von alltäglichen Zumutungen.

Projekt-Links: Künstlerin Website  

Beteiligte:
Aufbau
Aufbau -
Aufbau Andreas Liska
Aufbau Gemeindeamt Klaus - Prieglhofer
Produktion, Organisation Susanne Posegga
ProjektträgerIn Heidrun Holzfeind
Stahlbau Mario Werndl
Statik Manfred Schuster

Orte:
A-4572 St. Pankraz

Termine:
23.06.2007, 11:00 bis 08.07.2007, 19:00, Fischersteig oberhalb Elisabethsee, Zugang über Parkbucht B 138


  
  
[ zurück ]