Festival der Regionen 2007

Stand: 22.09.2017

 

Eröffnungsrundgang
Festival der Regionen 2007 Eröffnung am 23. Juni von Kirchdorf bis Windischgarsten
Pyhrn-Eisenwurzen 

Das Festival der Regionen 2007 präsentiert sich als überdimensionale Ausstellung im öffentlichen Raum der Schwerpunktregion entlang der Pyhrnautobahn. Vom Stift Schlierbach bis zum Hauptplatz in Windischgarsten finden sich die Projekte in leer stehenden Einkaufszentren, Tankstellen und auf Parkplätzen ebenso wie auf Feldern, Seen und Bergwänden. Alle Schauplätze sind entlang der B 138 bzw. an der Autobahn von der Abfahrt Kirchdorf / Inzersdorf bis Windischgarsten orientiert.

Der Eröffnungsrundgang gibt dem Publikum die Möglichkeit, alle Projekte des Festivals an einem langen Nachmittag zu besuchen. Shuttlebusse in beide Richtungen stehen zur Verfügung und erlauben die individuelle Planung der dreißig Kilometer langen Route. Kurze Einführungen durch das Festivalteam, offizielle Ansprachen und die Chance zum Dialog mit den Beteiligten an den Festivalstandorten begleiten den Ablauf, der zu Mittag in Schlierbach beginnt und am Abend mit einer Party in Kirchdorf endet. Alle Programmpunkte werden live im Festivalradio B 138 und an die öffentlichen Hörstationen übertragen.

-Begrüßung

12:00 Uhr Stift Schlierbach – Genusszentrum
Begrüßung durch den Vorstand des Festival der Regionen

-Eröffnung und Ansprachen

14:00 Uhr, Kirchdorf an der Krems, Hauptplatz
Begrüßung durch BM Ferdinand Kaineder und Susanne Blaimschein, Obfrau des Festivals der Regionen
Premiere Audiowegweiser
Ansprache LH Dr. Josef Pühringer
Einführung Festivalleiter Martin Fritz
Lesung „Sie...“ von Nika Radić durch Mitglieder des Theaterverein Kirchdorf an der Krems

15:00 Uhr, Kirchdorf an der Krems, Rathaus – Gemeinderatssitzungssaal
Kurze Einführung in die Ausstellung „Furchtbare Wege“ durch Prof. Szabolcs Szita und die Projektbeteiligten

-Platzkonzert bei der Betonskulptur

16:30 Uhr, Windischgarsten, Hauptplatz
Es spielt die Blasmusik St. Pankraz

-Stop & Rast

18:00 Uhr, Raststation St. Pankraz und Elisabethsee
Autostopanmeldung, Führung durch die Raststation, Erstbegehung Labyrinth am Elisabethsee

-Autogrammstunde

20:00 Uhr, Klaus an der Pyhrnbahn, ehem. Tankstelle


-Ausklang & Party

21:00 Uhr, Kirchdorf an der Krems, Billa-Parkplatz, Tartuffel
Premiere „Arbeitswege“ von Nina Höchtl am Parkplatz
Parkplatz: Nomadenzelt, Bar mit den Happy Ducks, Grill etc.
Gastgarten: Willi Landl & die Wild Boys, djs Nina Laval & die Gerlindes
Garage: hellboy (liveact), dj tabularazor, dj mark T.


Orte:
A-4553 Schlierbach
A-4560 Kirchdorf/Krems
A-4563 Micheldorf
A-4564 Klaus a. d. Pyhrnbahn
A-4572 St. Pankraz
A-4580 Windischgarsten

Termine:
23.06.2007, 12:00-20:00


  
  
[ zurück ]